11. Internationaler Dachauer Masters-Cup vom 06. / 07. Februar 2010


Dank der anhaltend hartnäckigen Motvierung durch unseren Cheftrainer Jörg fand sich ein erlesenes Trüppchen zusammen, um an unserem ersten Hetero-Master-Wettkampf teilzunehmen.

 

Wieder einmal haben sich die Isarhechte gut geschlagen: Von 68 gemeldeten Vereinen kamen wir auf Platz 6 in der Mannschaftswertung.